Ausbildungsinhalte

Im Rahmen der Pflichtmodule vermitteln wir:

  • Pädagogik und Psychologie
    • Methodik und Didaktik
    • Grundlegende Aspekte von Stresserleben und Stressbewältigung
  • Philosophie und historischer Hintergrund des Yoga
    • Wesentliche Schulen und Zweige der Yoga Geschichte
    • Aspekte des Ayurveda
  • Naturwissenschaftlich, medizinische Grundlagen
    • Anatomie und Physiologie
    • Organsysteme
    • Gesunde Funktionsweise der Organe und stressinduziierte Krankheitsbilder
  • Medizin
  • Yoga Praxis für Gesunde
    • Asana, Atemübungen und Meditation
    • Wesentliche Asanas in Theorie und Praxis, sowie ihre Wirkungen, Kontraindikationen und Verletzungsrisiken
    • Spannungsregulation und Entspannungstechniken
    • Ernährung
  • Yoga Praxis und Krankheit
    • Yoga Praxis für wesentliche Krankheitsbilder, wie chronische Rücken-, Nacken und Kopfschmerzen, Depressionen, Bluthochdruck …
  • Grundlagen der Gesundheitsförderung und Prävention

Als Wahlmodule suchst Du Dir aus folgenden Gebieten Deine Schwerpunkte aus

  • Faszien & Yoga – mit von Dr. Robert Schleip
  • Faszien & Yoga Teil II
  • Yin Yoga
  • Yoga für Schwangere 
  • Yoga für Kinder
  • Meditation mit Sven Mahr
  • Ayurveda
  • Yoga für Senioren
  • Vinyasa
  • Mantra